< April 2018 Mai 2018  
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 

Generationswechsel bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung

von: OV Pivitsheide-Nienhagen

„Ich danke euch für 11 Jahre nachhaltige Unterstützung und konstruktiven Widerspruch, für Solidarität und Gemeinsinn sowie für eine arbeitsreiche, weil aktive Zeit!“ Mit diesen Worten verabschiedete sich Andreas Kuhlmann, langjähriger Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Pivitsheide-Nienhagen und ergänzte: „Es war mir eine Ehre, einen solch aktiven Ortsverein leiten zu dürfen.“ Die zahlreich im Tagungslokal „Donoper Teich“ erschienen Mitglieder zollten Kuhlmann mit minutenlangem Applaus Dank für seine Zeit als Vorsitzender.

Weiterlesen …

SPD-Kegelturnier mit 13 Teams

von: OV Heidenoldendorf-Hiddesen

Detmold-Heidenoldendorf. Auf den Bahnen des „Kohlpott“ haben sich jetzt erneut Vereine aus Heidenoldendorf getroffen, um beim Heidenbachpost-Pokalkegeln ihren Meister auszukegeln. 13 Mannschaften waren bei der 33. Auflage des traditionsreichen Turniers des SPD-Ortsvereins am Start. Auch der Gewinner war ein alter Bekannter.

Weiterlesen …

Nienhagener kosten Pickert und Politik

von: OV Pivitsheide-Nienhagen

Viele Nienhagenerinnen und Nienhagener besuchten am Samstag, 11. Februar, ihr Dorfgemeinschaftshaus, die „alte Schule“. Eingeladen hatte der SPD-Ortsverein Pivitsheide-Nienhagen zu „Pickert und Politik“. Ortsbürgermeisterin Anja Damann begrüßte die Anwesenden. Der Landtagsabgeordnete Dr. Dennis Maelzer hatte nicht nur Neuigkeiten aus Düsseldorf, sondern auch reichlich Teig für den Pickert mitgebracht. Stilecht serviert wurde das lippische Nationalgericht mit Leberwurst, Butter und Rübenkraut.

Weiterlesen …

Robert Chwalek spricht bei der SPD Heidenoldendorf-Hiddesen

von: OV Heidenoldendorf-Hiddesen

Detmold-Hiddesen. Bei der Jahreshauptversammlung der SPD Heidenoldendorf-Hiddesen im „Hiddeser Hof“ standen die „Herausforderungen moderner Betriebsratsarbeit“ im Mittelpunkt. Als Referenten konnte SPD-Vorsitzender Dennis Maelzer den 2. Bevollmächtigten der IG Metall Detmold begrüßen. Robert Chwalek ist Betriebsratsvorsitzender bei Weidmüller und berichtete über seine Arbeit als Arbeitnehmervertreter.

Weiterlesen …

Politik zum 3. Adventssamstag

von: Ratsfraktion

Fragen stellen und sich über den Stand der Kommunalpolitik informieren konnten Detmolder am dritten Adventssamstag. Vor dem „Ex-Hertie“-Gelände war der Infowagen der SPD-Fraktion aufgebaut. Mehrere Ratsmitglieder und sachkundige Bürger standen dort Rede und Antwort. Zahlreiche Detmolderinnen und Detmolder nutzten die Möglichkeit zum Gespräch.

Weiterlesen …

Detmolder Advent 2016

von: Stadtverband

Herzlich willkommen auf dem Detmolder Advent! Zum vierten Mal laden 25 Hütten mit ihrem einmaligen Lichtkonzept im Herzen von Detmold zum Bummeln und Verweilen ein. Eröffnet am 2. Dezember von Bürgermeister Rainer Heller und Heinz Holey, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Detmold e. V. wird noch bis zum 24. Dezember der Marktplatz im Lichterglanz des lippischen Märchens "Das Sonntagskind" erstrahlen.

Weiterlesen …

Friedhöfe im Dorf erhalten

von: OV Pivitsheide-Nienhagen

Sie fegen Laub, mähen den Rasen und halten die Wege in Schuss – ohne den Einsatz von Ehrenamtlichen wären viele Friedhöfe in Detmold nicht aufrecht zu erhalten. In zahlreichen Ortsteilen haben sich Vereine und Initiativen gebildet, die die Pflege der Grünanlagen unterstützen. Nur dieses Engagement macht die Anlage neuer Grabstätten dort möglich.

Weiterlesen …