Streetsoccer Turnier

Turnier auf dem Bolzplatz in Heidenoldendorf

Detmold-Heidenoldendorf. Die Falken Lippe und der SPD-Ortsverein Heidenoldendorf-Hiddesen veranstalten gemeinsam mit den Jusos Detmold ihr alljährliches Straßenfußballturnier auf dem Bolzplatz an der Karl-Wehrhan-Straße in Heidenoldendorf. Die „Streetsoccer-Challenge“ findet am Samstag, 5. September, statt.

Antreten können Fünferteams aus drei Feldspielern, Torwart plus Auswechselspieler. Ab 14.30 Uhr können sich die Teilnehmenden am Bolz­platz anmelden. Anpfiff ist um 15 Uhr. Mit dabei ist auch SPD-Bürgermeisterkandidat Frank Hilker. In diesem Jahr gibt es Corona-bedingt keine Fußballkarten, sondern Gutscheine zu gewinnen. Um die Hygiene einzuhalten werden alle Teilnehmenden gebeten, Masken mitzubringen. Im Anmeldebereich soll auf jedem Fall eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden. Außerdem werden die Mannschaften in Gruppen eingeteilt. Neben dem Fußballplatz gilt es auf die Abstände zu achten.

Zurück