SPD füllt Cocktails und Freibadkasse

von OV Pivitsheide-Nienhagen

„Sex on the Beach“ war der Renner beim diesjährigen Freibadfest im Fischerteich. Doch auch die anderen Cocktails wurden gerne angenommen, wie der klassische "Caipirinha" und "Tequila Sunrise", der auch in alkoholfreier Variante angeboten wurde.

Bei bestem frühsommerlichem Wetter hatte der Förderverein des Freibads Fischerteich ein buntes Programm zusammengestellt. Die Bandbreite reichte Kinderunterhaltung, über sportlichen Schwimmwettkampf bis zur abendlichen Party mit DJ. Unterstützt wurde dies, wie immer, von den Vereinen im Ort. Traditionell war auch wieder die SPD mit ihrem Cocktailstand dabei.

Gemixt wurden die oben genannten Mischgetränke von den fleißigen Genossinnen und Genossen in insgesamt drei Schichten. Erstmalig für die Organisation verantwortlich zeichnete sich in diesem Jahr Celina Lamm. Von ihr stammte auch die Idee für jeden Cocktail ein Armband in Form eines Knicklichts auszugeben. Bei einigen Cocktail-Liebhabern löste dies eine regelrechte Sammelleidenschaft aus.

Nicht zuletzt sorgte dafür, dass am Ende des Abends auch die Kasse stimmte. „Ein Gutteil der Einnahmen geht als Spende an den Förderverein. Wir freuen uns, dass wir so zum Erhalt und zur weiteren Verbesserung unseres Freibads beitragen können“, so SPD-Ortsvereinschef Kai Kottmann abschließend.

Zurück