Die Ratsfraktion besteht nach der Kommunalwahl 2014 aus 19 Ratsmitglieder und 46 sachkundigen Bürgerinnen und Bürgern. Immer montags trifft sich die Fraktion um die Arbeit in den Ausschüssen, Beiräten, Aufsichtsräten und im Rat vorzubereiten. Die Gesamtfraktion wird von Harald Matz und seinen Stellvertretern Rainer Friedrich und Andreas Schmidt geführt.

10 Punkte für ein familienfreundliches Detmold

von: Ratsfraktion

Ein afrikanisches Sprichwort besagt, dass es ein ganzes Dorf, braucht um ein Kind zu erziehen. In Detmold ist es sogar eine ganze Stadt.

Damit Familienfreundlichkeit kein reines Schlagwort bleibt, ist tatkräftige politische Arbeit nötig. Dies drückt sich in vielen großen und kleinen Projekten aus, welche die SPD in Detmold vorangebracht hat. Die folgenden 10 Punkte bieten einige Beispiele:

Weiterlesen …

Haushalt mit großer Mehrheit beschlossen

von: Ratsfraktion

Mit breiter Mehrheit ist der Haushalt für 2018 beschlossen worden. Damit gibt die Politik der Verwaltung Rückendeckung für deren Arbeit im nächsten Jahr. Wichtige Anliegen der SPD finden im Haushaltsplan Berücksichtigung. Investitionen in Schulen und Sportstätten stärken unsere Bildungslandschaft. Kinderarmut soll vermehrt bekämpft werden. Dazu werden u. a. die Budgets der Sozialräume erhöht. Aus Antrag der SPD beteiligt sich die Stadt am Projekt Sports4Kids. Jedes Kind erhält dadurch zum 4. Geburtstag einen Gutschein zur Mitgliedschaft in einem Sportverein. Neue Schulden muss die Stadt Detmold dafür nicht aufnehmen. Der Haushaltsplan 2018 schließt sogar mit einem leichten Plus ab.