Von

SPD stellt jüngste Keglerin

Detmold-Heidenoldendorf. 14 Mannschaften waren bei der diesjährigen Auflage des Heidenbachpost-Pokalkegelns der SPD Heidenoldendorf-Hiddesen am Start. Beim Wurf in die Vollen und beim Abräumen erwiesen sich die Kegler der Feuerwehr auf den Bahnen des "Kohlpott" am Treffsichersten. Damit sicherten sie sich den "Heiner-Ostmann-Pokal".

Von

Turniererlös für den guten Zweck

Siegerpokal errinnert an Heiner Ostmann

Detmold-Heidenoldendorf. Im Jahr 1985 fand das „Heidenbach-Postpokalkegeln“ der SPD erstmals statt. Seit diesem Jahr hört die Siegertrophäe auf den Namen „Heiner-Ostmann-Pokal“. Die gastgebenden Sozialdemokraten wollen so die Erinnerung an den Begründer des Turniers wach halten.

Von

SPD spendet Kegel-Erlös für Kita

Derzeit hat die Heidenoldendorfer Kita Margarte-Wehling-Stiftung mit den Folgen eines Wasserschadens zu kämpfen. Auch wenn dies die Arbeit momentan vor Herausforderungen stellt, richtet sich dennoch der Blick bereits nach vorne. Die zertifizierte Bewegungskita möchte ihr Konzept noch weiter verbessern, denn die Erzieherinnen um Leiterin Evelyn Möller wissen, wie wichtig Bewegung für die gesunde Entwicklung von Kindern ist: „Ein Kind lernt nur schwer rückwärts zu rechnen, wenn es nicht rückwärts laufen kann.“