Von

Spielplatzfest im Tickaland

Bestes Frühlingswetter und viele Attraktionen lockten zahlreiche kleine wie große Besucher

Gerade auch Kinder gehörten in den letzten zwei Jahren zu Benachteiligten in der Corona-Pandemie. Daher zögerte der SPD-Ortsverein Pivitsheide-Nienhagen nicht lange als die SJD – Die Falken NRW anboten ein gemeinsames Spielplatzfest auszurichten. Bei bestem Frühlingswetter kamen dann auch hunderte kleine wie große Besucher. Auf dem Spielplatz Tickaland in Pivitsheide VH hatten Falken und SPD eine große Anzahl von Attraktionen aufgebaut. Hüpfburg, Glücksrad, Tischkicker und Luftballons sorgten für Begeisterung. Mit Grill, Muffins, Kaffee und kalten Getränken kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.

Von

Straßenfußball in Heidenoldendorf

Detmold-Heidenoldendorf. Die Falken Lippe und der SPD-Ortsverein Heidenoldendorf-Hiddesen veranstalten gemeinsam mit den Jusos Detmold ihr alljährliches Straßenfußballturnier auf dem Bolzplatz an der Karl-Wehrhan-Straße in Heidenoldendorf.

Die „Streetsoccer-Challenge“ findet am Samstag, 4. September, statt. Antreten können Fünferteams aus drei Feldspielern, Torwart plus Auswechselspieler.

Von

Sprechstunden der Fraktion

SPD steht für Gespräche bereit und nimmt Anliegen auf

Häufig gibt es da mal eine Frage, man möchte Kritik loswerden oder hat ein ganz bestimmtes Anliegen. Klar, dass wir als SPD-Ratsfraktion gerne als Ansprechpartner dafür zur Verfügung stehen. Um mit Bürgerinnen und Bürgern noch leichter in den Austausch kommen zu können, bieten wir regelmäßig Sprechstunden an – seitdem dies unter Corona-Bedingungen wieder möglich ist. Während der Sommerzeit hatten wir dazu unseren Stand am Bruchberg aufgebaut.

Von

Berlebecker Schnatgang zum Thema „Nachhaltigkeit“ stieß auf großes Interesse

Endlich war es soweit: der ursprünglich für Mai geplante und unter Covid19- Bedingungen abgesagte Schnatgang mit dem Thema „Nachhaltigkeit“ konnte bei bestem Schnatgangwetter nachgeholt werden. Spätestens seit der „Fridays for Future“- Bewegung begegnet uns der Begriff „Nachhaltigkeit“ zu Recht häufiger. Politisches Handeln und Eigeninitiative sind gefordert, um für nachfolgende Generationen verantwortungsvoll zu sorgen, das wissen wir alle. Wie genau das aussehen kann, war Thema des ersten Berlebecker Schnatgangs diesen Jahres.

Von

Sozialdemokraten laden zum Baustellen-Gespräch

Detmold-Heidenoldendorf. Die SPD lädt diesen Freitag, 31. Juli, zum „Baustellen-Gespräch“ zum Umbau der Heidenoldendorfer Straße ein. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr in Höhe Sichterwiese/Knochenbach. In mehreren Kleingruppen soll anschließend die Baustelle besichtigt werden. Experten werden den Baufortschritt vorstellen und Fragen beantworten. Ortsbürgermeister Wolfgang
Schriegel und die Ratskandidierenden Heinz-Joachim Köhne und Jason Jochem werden die Gruppen leiten. Sie bitten Corona-bedingt auf Abstand zu achten. Die Teilnehmer*innen mögen auch einen Mund-Nasenschutz mitbringen.