Von

Kliniken soll in Kreisträgerschaft bleiben

Kreis Lippe. Seit zwei Jahren arbeiten die Beschäftigten des Klinikums Lippe am Limit. Besonders in den Hochzeiten der Pandemie sind Schwestern, Pflegekräfte und Ärzte enorm gefordert und versehen zig Überstunden, um das Gesundheitssystem am Laufen zu halten. Für diesen unermüdlichen Einsatz und ihr Engagement für die Gesellschaft haben sich nun die Abgeordneten der lippischen SPD bei den Angestellten des Klinikums Lippe bedankt.

Von

SPD schickt Maelzer erneut ins Rennen

„Das Land muss für gebührenfreie Bildung sorgen“

Dennis Maelzer soll bei der Landtagswahl am 15. Mai erneut das Direktmandat für die SPD verteidigen. Die Delegierten für den Wahlkreis Lippe III, zu dem Augustdorf, Detmold, Horn-Bad Meinberg, Schieder-Schwalenberg und Schlangen gehören, schickten den Landtagsabgeordneten mit 96,2 Prozent Zustimmung ins Rennen um die Mehrheit der Erststimmen. Doch nicht nur der Wahlkreis soll sich abermals rot färben. Die SPD wirbt für einen Regierungswechsel mit Thomas Kutschaty als neuem Ministerpräsidenten an der Spitze.

Von

Verabschiedung aus der Fraktion

Langjährige Mitglieder geehrt und für Arbeit & Einsatz gedankt

Jenen zu danken, die sich über lange Zeit hinweg engagiert haben, war immer eine Herzensangelegenheit der Sozialdemokratie. Wegen der Corona-Pandemie aufgeschoben, aber längst nicht aufgehoben, war die Verabschiedung langjähriger Mitglieder der Ratsfraktion. In lauschiger Abendatmosphäre des Grillplatzes auf dem Schling wurde dies nun nachgeholt.

Von

Mehr Platz für Wohnmobile

SPD fordert Erweiterung der Stellplätze am Kuhkamp

Ideale Bedingungen für Wohnmobilnutzer bietet der Stellplatz am Kuhkamp, findet die Detmolder SPD. Gerade auch die räumliche Nähe zur Innenstadt sei ein großer Vorteil. Der große Andrang bestätige dies. „Wir haben uns lange für einen zentralen Wohnmobilstellplatz eingesetzt. Dass dieser jetzt so gut angenommen wird, freut uns natürlich“, hebt Fraktionsvorsitzender Rainer Friedrich hervor.